Welpenförderung


Inhalt

Der Grundstein für die Entwicklung zu einem selbstsicheren, gut sozialisierten Hund wird in der Welpenzeit gelegt.

Ziel des Welpenkurses ist die hundegerechte Sozialisierung an Menschen und Artgenossen sowie die Etablierung einer breiten Geborgenheitsgarnitur, damit Mensch und Hund ihren gemeinsamen Alltag erfolgreich bestreiten können. Weiter werden bereits einfache Grundsignale spielerisch eingeführt und die Beobachtungsgabe der Besitzer sowie das richtige Handeln in alltäglichen Situationen geübt.

 

Anmeldung

Zu diesem Kurs sind Welpen zwischen 8 und 16 Wochen zugelassen. Die Kursdaten finden Sie im Stundenplan.

 

Mitbringen

- viele kleine Leckerli

- Spielzeug

- Wasser für den Hund

- zum ersten Kurstag: Heimtierausweis, Anis-Registrierung, Personalausweis

 

Kosten und Bezahlung

Für Informationen und Anmeldungen zu Junghundekurs, Erziehungskurs, Alltagstraining und Welpenförderung benutzen Sie bitte das Kontaktformular der Hundeschule "WHOLETTHEDOGSOUT" (www.wholetthedogsout.ch).

 

Kursleitung

Nadine/Martina